#IdentifizierenSiedieAnzeichen Teilen Sie die Zeichen, Retten Sie Leben!

 

Teilen Sie unsere Grafiken aus der #IdentifizierenSiedieAnzeichen Kampagne in Ihren sozialen Medien. Bitten Sie Ihre Freunde und Familie, sie ebenfalls zu teilen! 
­čĹë
Stellen Sie die #IdentifizierenSiedieAnzeichen Poster in Ihrer Gemeinde auf: in Ihrem lokalen Caf├ę, Schule, Universit├Ąt, Supermarkt und weiteren Orten


Ein nicht diagnostizierter Typ-1-Diabetes ist lebensbedrohlich. Eine fr├╝hzeitige Diagnose rettet Leben. Ergreifen Sie Ma├čnahmen.

 

­čĹë Teilen Sie unsere #IdentifizierenSiedieAnzeichen in Ihren sozialen Medien. Bitten Sie Ihre Freunde und Familie auch zu teilen! Schauen Sie sie euch unten an.

­čĹë Teilen Sie Ihre Diagnose Geschichte, um anderen zu helfen #IdentifizierenSiedieAnzeichen Wie viele Zeichen haben Sie gesehen? Schauen Sie sich die Instagram Reels unten an, um zu sehen, wie Sie sie teilen k├Ânnen.

­čĹë Verwenden Sie den Hashtag #IdentifizierenSiedieAnzeichen in sozialen Netzwerken. Wir werden einige davon weiterleiten!

­čĹë Stellen Sie die #IdentifizierenSiedieAnzeichen Poster in Ihrer Gemeinde auf: in Ihrem lokalen Caf├ę, Schule, Universit├Ąt, Supermarkt und mehr.


TEILEN SIE UNSERE GRAFIKEN AUS DER #IDENTIFIZIERENSIEDIEANZEICHEN KAMPAGNE


 

TEILEN SIE IHRE DIAGNOSE GESCHICHTE, UM ANDEREN ZU HELFEN #IDENTIFIZIERENSIEDIEANZEICHEN,

Ihre Geschichten k├Ânnen anderen helfen, noch schneller diagnostiziert zu werden! Nehmen Sie an der #IdentifizierenSiedieAnzeichen-Kampagne in sozialen Medien teil, indem Sie teilen, wie viele Anzeichen von Diabetes vor der Diagnose aufgetreten sind. Helfen Sie anderen die Anzeichen von Diabetes Typ 1 zu identifizieren


 

├ťBER DIE KAMPAGNE #IDENTIFIZIERENSIEDIEANZEICHEN,

Die #IdentifizierenSiedieAnzeichen-Kampagne wurde urspr├╝nglich als Warning Signs-Kampagne im Jahr 2016 ins Leben gerufen und bedient j├Ąhrlich ├╝ber 90 Millionen Patienten durch Partnerschaften mit staatlichen Sektionen der American Academy of Pediatrics. Basierend auf diesem Erfolg hat Beyond Type 1 im Jahr 2020 mit der National Association of School Nurses und The Diabetes Link zusammengearbeitet, um die Warnzeichen von Typ-1-Diabetes vor allen m├Âglichen Zielgruppen zu platzieren. Unterst├╝tzt durch eine grossz├╝gige Spende von The Leona M. and Harry B. Helmsley Charitable Trust, wurde die Warnzeichen-Kampagne an Zehntausende von Schulkrankenschwestern im ganzen Land sowie an andere Organisationen und lokale Gemeinden im ganzen Land verteilt. Zus├Ątzlich wurden mit der Unterst├╝tzung von 950 engagierten staatlichen Freiwilligen ├╝ber 33. 000 Plakate in Gemeinden im ganzen Land verteilt. In Kanada, Spanien, Mexiko, Argentinien und Neuseeland laufen globale Sensibilisierungsbem├╝hungen. F├╝r Informationen, senden Sie eine E-Mail [email protected]┬á

BESONDERER DANK

Wir m├Âchten unseren freiwilligen Helfern in den USA und im Ausland danken, die uns geholfen haben und weiterhin helfen, Menschen ├╝berall mit #IdentifizierenSiedieAnzeichen Postern und Materialien zu erreichen. Diese Kampagne w├Ąre nicht m├Âglich ohne die Energie und die unerm├╝dlichen Anstrengungen aller Bef├╝rworter, die sie in ihren Heimatstaaten und Gemeinden erfolgreich vertreten haben. Ihr rettet Leben. Vielen Dank!